Skip to main content

12 Spaß Wege, ein gesundes Gehirn zu erhalten

Obwohl Wissenschaftler erst noch herausfinden müssen, wie sie die Alzheimer-Krankheit vollständig verhindern können, haben sie einige Untersuchungen durchgeführt, die zeigen, dass die Aufrechterhaltung von Gehirnen während unseres gesamten Lebens die Symptome verzögern kann. Einige Untersuchungen haben sogar eine Verzögerung der Symptome von bis zu fünf Jahren gezeigt. Wenn Sie Alzheimer hinauszögern und diese zusätzlichen Jahre genießen könnten, um Ihre Familie und Freunde zu genießen, würden Sie das nicht wollen?

Also, machen Sie sich bereit, Ihre Gedanken zu strecken und versuchen Sie die folgenden 12 Aktivitäten, beginnend mit körperlicher Bewegung.

1

Körperliche Übung

Jose Luis Pelaez / Blend Bilder / Getty Images

Mehrere Studien haben die kognitiven Vorteile von körperlicher Bewegung gezeigt, und ein gesunder Körper ist häufig mit einem gesunden Geist verbunden.

Während einige Studien zu dem Schluss gekommen sind, dass bestimmte Arten von Übungen am hilfreichsten sind, haben andere herausgefunden, dass fast jede körperliche Aktivität für Ihr Gehirn gut ist.

Strecken Sie sich aus, bevor Sie mit Ihrer Routine beginnen, und stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt Ihr Trainingsprogramm genehmigt hat, egal ob es sich um einen dreiwöchigen Spaziergang, eine Online-Übungsgruppe, Tanzstunden, Wii Fit oder einen Kurs in Ihrem örtlichen Y handelt.

Mehr

2

Eine andere Sprache lernen

Frank P Wartenberg / Bildpresse / Getty Images

Die Forschung hat eine signifikante Verzögerung der Alzheimer-Symptome bei zweisprachigen Personen gezeigt. Es ist noch nicht klar, wie oder warum dies geschieht.

Eine mögliche Erklärung ist, dass die Gehirne von bilingualen Kindern irgendwie in der Lage sind, die durch Alzheimer verursachten Defizite auszugleichen, was dazu führt, dass diese Personen so funktionieren, als ob ihr Gehirn weniger Schaden hätte, als sie es tatsächlich tun.

Obwohl einige der Forscher diejenigen getestet haben, die die meiste oder das ganze Leben lang eine andere Sprache gesprochen haben, ist es nie zu spät, eine neue Sprache zu lernen. Sie können einen Gemeinschaftsunterricht besuchen, in Ihre lokale Bibliothek gehen oder online nach neuen Sprachlernern suchen.

Mehr

3

Ein Musikinstrument spielen

Alto Bilder / Stocksy United

Spielst du ein Instrument oder wolltest du schon immer lernen? Seit Jahren hat Forschung gezeigt, dass Musik einen anderen Bereich des Gehirns als Sprechen oder Schreiben verwendet. Zum Beispiel ist bekannt, dass Personen, die einen Schlaganfall erlitten haben und Schwierigkeiten beim Sprechen haben, vollständige Lieder singen.

Obwohl die Verwendung verschiedener Teile Ihres Gehirns keinen Schutz vor Alzheimer oder anderen Demenzerkrankungen garantiert, hat die Forschung gezeigt, dass Menschen mit Demenz dazu neigen, gut auf Musik zu reagieren. Zumindest ist Musik eine angenehme Art, Zeit zu verbringen.

Mehr

4

Memorisierung

Frau Memorizing Verse / Kondoros Éva Katalin / E + / Getty Bilder.

Hast du ein Lieblingsbuch, ein Gedicht oder ein Sprichwort? Setze ein Ziel, um ein paar Verse oder Sätze pro Woche zu lernen. Wählen Sie etwas, das hilfreich ist, um in Ihrem Gedächtnis zu bleiben.

Zum Beispiel beschloss eine Frau, einige ihrer Lieblingsverse auswendig zu lernen. Sie hatte das Gefühl, dass diese Worte nicht nur ihr Gehirn trainieren würden, sondern sie auch den ganzen Tag über ermutigen würden.

Mehr

5

Spiele spielen

Generationenübergreifende Familien Karten zusammen spielen / JGI / Blend Images / Getty Images.

Versuche Strategiespiele. Sie können mit anderen Personen persönlich oder online selbst spielen. Zu den lustigen Spielen gehören Scrabble, Euchre, Schach, Bridge und weitere ausgefeiltere Spiele wie Agricola und Cities & Knights.

Spiele, die mehr Strategie erfordern als das Glück der Auslosung, können effektiver sein, dein Gehirn herauszufordern.

6

Ein Buch lesen

Bücher, Bücher und mehr Bücher / Gulfiya Mukhamatdinova / Moment / Getty Images.

Bücher sind überall. Jetzt, da online so viel verfügbar ist, müssen Sie nicht einmal den Komfort Ihres eigenen Zuhauses verlassen.

Wenn Sie gerne lesen, versuchen Sie etwas, das sich von Ihrem typischen Genre unterscheidet. Zum Beispiel, wenn Sie Romantik Bücher genießen, versuchen Sie ein Buch über Gartenarbeit oder einen Artikel zur Finanzplanung zu lesen. Sie können auch in Erwägung ziehen, einem Buchclub beizutreten, wenn Sie Ermutigung und Verantwortung brauchen, um weiter zu lesen.

Mehr

7

Mach Puzzles

Kreuzworträtsel & Kaffee, um den Tag zu beginnen / Peter Carroll / First Light / Getty Images.

Kreuzworträtsel, Sudoku und Durcheinanderrätsel sind alle Möglichkeiten, um dein Gehirn aktiv zu halten. Betrachten Sie es als Ihren täglichen Spaziergang um den Block für Ihr Gehirn.

Mehr

8

Reise

Paar Reisen / Grady Reese / Vetta / Getty Images.

Wenn ein Bild mehr als tausend Worte wert ist, kann das Sehen von etwas Persönlichem unbezahlbar sein. Neue Erfahrungen und ungewohnte Situationen können ein gutes Training für Ihren Geist sein. Obwohl mir keine spezifischen Studien bekannt sind, die Reisen mit einem reduzierten Risiko für Alzheimer direkt verbinden, könnte Reisen hilfreich sein, um den Stress zu reduzieren, der mit dem Demenzrisiko verbunden ist.

Ein Wort der Vorsicht: Stellen Sie sicher, dass Sie sich in guter körperlicher und geistiger Verfassung befinden, bevor Sie Ihr Abenteuer beginnen.

9

Berechne mathematische Probleme

DNY59 / Getty Images

Anstatt Ihren Taschenrechner oder ein Online-Programm zu verwenden, um Ihr Scheckbuch auszugleichen, tun Sie es auf die altmodische Weise. Das Auffrischen Ihrer Mathefähigkeiten kann Teil Ihrer wöchentlichen Routine sein und es wird nicht viel Zeit brauchen.

Haben Sie Enkelkinder oder kennen Sie andere, die ihre mathematischen Fakten lernen? Wenn Sie ein wenig Zeit damit verbringen, Multiplikation zu lernen, können Sie beide davon profitieren.

10

Nehmen Sie eine Klasse

Frau, die eine Computer-Klasse / Robert Nicholas / OJO-Bilder / Getty Images nimmt.

Waren Sie schon immer an Malerei interessiert? Nimm einen Kunstkurs. Fixiert die Dinge dein Geschenk? Entwickeln Sie eine neue Fähigkeit durch eine Community-Klasse. Vielleicht möchtest du einen höheren Abschluss machen?

Es gibt keine Altersgrenze für die Schule, also probier es aus. Sie können diese sechs Strategien auch verwenden, um sich an das zu erinnern, was Sie lernen

Mehr

11

Sozialisation

Leute, die draußen / Purestock / Getty Images sozialisieren.

Verbringe Zeit mit anderen, rede, diskutiere die neuesten politischen Nachrichten, Sport oder Familienereignisse und lache zusammen. Wenn Sie das Gehirn als einen Muskel betrachten, muss es auf viele verschiedene Arten verwendet und verwendet werden. Lachen und Konversation sind vorteilhaft für den Geist, den Körper und das Herz.

Mehr

12

Freiwilligenarbeit

Mann Freiwilligenarbeit / Hero Images / Getty Images.

Freiwilligenarbeit kann mehrere dieser Strategien kombinieren. Zum Beispiel könnten Sie wöchentlich einen Schüler in der örtlichen Grundschule unterrichten. Dies könnte Sozialisierung, Lesen oder Mathe-Fähigkeiten und vielleicht sogar Spiele oder eine neue Sprache beinhalten.

Sie können Ihre Fähigkeiten bei der örtlichen Gemeindeentwicklungsorganisation einsetzen. Freiwilligenarbeit ist eine Möglichkeit, die Geschenke, die Sie erhalten haben, zu teilen, und es ist gleichzeitig von Vorteil für Sie.

Mehr

Ein Wort von Verywell Health

Zwar gibt es keine Garantie gegen die Entwicklung von Demenz, aber wir wissen, dass die Wissenschaft konsequent die Idee unterstützt, dass geistige und körperliche Aktivität das Risiko einer Demenz verringern kann, und sie verbessern oft auch die aktuelle mentale Funktion. Schritte zur Erhaltung eines gesunden Gehirns sind eine wichtige Strategie für eine bessere allgemeine Gesundheit.