Skip to main content

Flexible Ausgaben und Gesundheitssparkonto Qualifizierungskosten

Qualifizierende Ausgaben sind jene Ausgaben, die laut IRS für die Verwendung eines flexiblen Ausgabenkontos (FSA) oder eines Gesundheitssparkontos (HSA) verwendet werden können. Die Liste der anrechenbaren Ausgaben umfasst hauptsächlich Ausgaben für Gesundheit und medizinische Versorgung, obwohl es zusätzliche Optionen wie Ausgaben für die Tagesbetreuung gibt, die auch mit einer FSA verwendet werden können. (Sie sind hier nicht behandelt.)

Wenn Ihr Arbeitgeber Ihnen erlaubt, etwas Geld in einem flexiblen Ausgabenkonto einzusacken, kann es Ihnen viel Geld bei Ihren Einkommensteuern sparen, solange Sie ein klares Verständnis davon haben, was die IRS als "qualifizierende Ausgaben" betrachtet.

Wenn Sie ein Gesundheitsparkonto in Verbindung mit einem hoch absetzbaren Krankenversicherungsplan verwenden, können Sie Geld sparen, indem Sie Ihre HSA-Mittel für diese qualifizierenden Ausgaben ausgeben, da Ihre HSA-Mittel vor der Zahlung von Steuern gespart wurden.

Werfen Sie einen Blick auf die Master-Liste der FSA-Ausgaben von der IRS, aber erkennen Sie, dass es die Übersetzung der Liste ist, und was in der Liste fehlt, die am besten hilft Ihnen, die Verwendung der Mittel, die Sie beiseite gelegt haben, zu maximieren und sparen selbst das meiste Steuergeld.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für Ausgaben, die Sie möglicherweise nicht realisieren können.

Drogen

Yuri_Arcurs / Getty Images

Was auch immer Sie aus eigener Tasche für verschreibungspflichtige Medikamente ausgegeben haben (nicht von Ihrer Versicherung erstattet), können Sie als qualifizierende Ausgabe für eine HSA oder FSA verwenden.

Aber Vorsicht: Ab dem Steuerjahr 2011 konnten Over-the-Counter-Medikamente nicht mehr von FSA oder HSA erstattet werden. Sie müssen lernen (und eine Taktik, um es zu umgehen) nicht qualifizierende medizinische Ausgaben.

Wenn Sie am Ende des Jahres aufstehen und zusätzliches FSA-Geld ausgeben möchten, bitten Sie Ihren Arzt, Ihre Rezepte für das nächste Jahr für alle Arzneimittel zu schreiben, die Sie regelmäßig einnehmen, einschließlich Antibabypillen, Blutdruckmedikamente und sogar Lebensstil Drogen wie Viagra.

Natürlich, wenn Sie zahlen, um diese Medikamente in einem Jahr zu kaufen, nicht in Ihrem Kostenvoranschlag im nächsten Jahr enthalten.

Deine schlechten Gewohnheiten aufgeben

Seb Oliver / Getty Images

Wenn Sie mit Ihrem Arzt zusammen arbeiten, um mit dem Rauchen aufzuhören oder mit dem Trinken aufzuhören oder um Gewicht zu verlieren (siehe unten), können diese Kosten von Ihrer FSA oder HSA erstattet werden.

Wenn Sie am Ende Ihres FSA-Jahres stehen, ist es vielleicht ein guter Zeitpunkt, mit Ihrem Arzt darüber zu sprechen, mit dem Rauchen aufzuhören, Gewicht zu verlieren oder, wenn nötig, sich in ein Reha-Zentrum zu begeben. Stellen Sie sicher, dass Sie die notwendigen Schecks während des Jahres schreiben, in dem Sie diese Ausgaben auf Ihre FSA anwenden möchten.

Gewichtsverlust für eine medizinische Bedingung

Gilaxia / Getty Images

Wenn Sie Bluthochdruck, Herzkrankheiten haben oder als fettleibig diagnostiziert werden, können einige der Kosten für die Gewichtsreduktion erstattet werden.

Zum Beispiel, wenn Sie in einem Gewichtsverlust-Programm (Weight Watchers, Jenny Craig, andere) beteiligt sind, oder wenn Sie mit einem Gewichtsverlust Trainer unter der Schirmherrschaft Ihres Arztes arbeiten, und Sie für diese Dienste neben Ihrer Versicherung bezahlen, dann sie können sich qualifizieren.

Sie müssen von diesen qualifizierten Ausgaben die Kosten des Essens oder irgendwelche Ausgaben subtrahieren, die einfach für etwas anderes ersetzt werden, das Sie vor der Gewichtverlusttätigkeit möglicherweise benötigt hatten.

Die IRS ist sehr klar darüber, was möglicherweise eine Gewichtsreduktion im Zusammenhang mit qualifizierten medizinischen Ausgaben sein wird. Ihr bester Ansatz ist es, mit dem Administrator Ihres HSA oder FSA zu arbeiten, um zu bestimmen, was zurückgezahlt werden kann oder nicht.

Präventive oder Screening-Tests

Nano / Getty Bilder

Das Affordable Care Act (Gesundheitsreform) bietet uns viele Präventivtests ohne Kosten für uns. Von den Zahlungspflichtigen wird erwartet, dass sie alle Kosten übernehmen.

Es kann jedoch einige Vorbeugungs- oder Screening-Tests geben, die aufgrund von Vorerkrankungen oder Familienanamnese nicht auf der Liste stehen. Co-Pay oder die Gesamtkosten für Körperscans oder Koloskopien oder andere werden durch Ihre FSA oder HSA erstattet.

Wenn Sie kurz vor Ende des Jahres stehen und zusätzliches FSA-Geld zur Verfügung haben, fragen Sie Ihren Arzt, welche Tests Sie in das laufende Jahr einreichen können, damit sie für die Verwendung Ihres FSA-Geldes für die Flächenstilllegung bezahlt werden können.

Heim Verbesserungen

Huntstock / Getty Bilder

Dieser ist oft eine Überraschung. Wenn Sie Änderungen an Ihrem Zuhause vornehmen, um ein medizinisches Problem zu beheben, das Sie haben, werden diese Ausgaben als berechtigende Ausgaben betrachtet.

Geländer, Stützstangen, Umbau von Fluren, Türen oder Treppen, Bau einer Einstiegsrampe oder jede andere Modifikation - so lange es nötig war, um Ihren Zugang zu Teilen Ihres Hauses aufgrund physischer / medizinischer Probleme zu verbessern, können Sie von die FSA oder HSA.

Das IRS stellt Richtlinien und ein Arbeitsblatt zur Verfügung, um Ihnen zu helfen festzustellen, ob Ihre Hauptverbesserungskosten sich qualifizieren.

Batterien

Cecilia Drotte / Maskot / Getty Images

Wenn Sie Batterien für Ihr Hörgerät, Ihr Blutzuckermessgerät oder für ein anderes Gerät benötigen, das Ihre Gesundheit oder Ihren Gesundheitszustand unterstützt, können Ihnen diese durch Ihr HSA oder Ihre FSA erstattet werden.

Bewahren Sie die Quittungen auf, notieren Sie sich, wofür die Batterien verwendet werden, um sicherzugehen, dass Sie sie von anderen Batteriekäufen unterscheiden, die möglicherweise nicht in Frage kommen.

Wenn es das Ende des Jahres ist und Sie FSA-Geld verbrauchen müssen, dann kaufen Sie einige zusätzliche Batterien für diese Gesundheits- oder medizinischen Geräte.

Unterkunft

Morsa Bilder / Getty Bilder

Wenn Sie die Nacht für irgendwelche medizinischen Zwecke von zu Hause weg verbringen müssen (z. B. wenn Sie sich in einem Krankenhaus behandeln lassen, das sich nicht in der Nähe Ihres Hauses befindet, oder wenn Sie einen Zweitmeinungsspezialisten konsultieren möchten), zahlen Sie einen Teil Ihrer Kosten der Unterkunft in der Stadt kann als qualifizierender medizinischer Aufwand betrachtet werden.

Sei wieder vorsichtig. Die IRS ist sehr spezifisch über die Regeln, die befolgt werden müssen.

Medizinische Konferenzen

Brauns / Getty Bilder

Als ermächtigter Patient oder Betreuer könnten Sie daran interessiert sein, sich mit anderen zu verbinden, die sich mit den gleichen medizinischen Problemen befassen, von denen Sie lernen, von ihnen lernen, die neuesten Forschungsergebnisse entdecken und vieles mehr.

Überlegen Sie, an einer Konferenz teilzunehmen, die Ihre medizinischen Interessen berücksichtigt. Das IRS erlaubt Ihnen, HSA- und FSA-Mittel zu verwenden, um für die Konferenzaufnahme zu bezahlen, obwohl es Ihnen nicht erlaubt, diese Mittel für Ihren Transport, Unterkunft oder Mahlzeiten zu verwenden.

Schwangerschaftstest-Kits, Fruchtbarkeitsbehandlungen und Sterilisation

Zave Smith / Getty Images

Ob Sie glauben, schwanger zu sein oder Schwierigkeiten haben, ein Baby zu bekommen, oder sicher sein wollen, dass Sie nicht mehr schwanger werden oder jemanden schwächen, die Kosten, die Ihre Umstände im Zusammenhang mit der Geburt betreffen, werden als qualifizierende medizinische Kosten betrachtet .

Eine Erinnerung, dass Ihre tatsächlichen ausstehenden, erstattungsfähigen Kosten nicht die Gesamtkosten dieser Veranstaltungen oder Produkte sind; Sie sind alles, was nicht von Ihrer Krankenversicherung abgedeckt ist.

Wenn es fast zu Ende des Jahres kommt, haben Sie FSA-Dollar zu verbrauchen, und Sie planen, in den nächsten Monaten schwanger zu werden, über den Kauf von ein paar Schwangerschaftstest-Kits, um etwas von diesem Geld zu verbrauchen. Aber plane nicht zu weit voraus. Diese Testkits können ablaufen, und wenn sie dies tun, sind sie möglicherweise nicht korrekt.

Transport oder Reisen

andresr / Getty Bilder

Reisen oder Transport aus irgendeinem medizinischen Grund ist eine qualifizierte Kosten, einschließlich Tickets, Gas, Ölwechsel und andere Wartung, Parkgebühren und Mautgebühren.

Seien Sie fleißig beim Führen eines Meilenprotokolls und Ihrer Quittungen, um alle Erstattungen zu sichern, die Sie erreichen möchten.

Lasik oder andere Sehkorrekturen

ultramarinfoto / Getty Images

Wenn Ihre Sehkraft korrigiert werden muss, ob Sie Kontaktlinsen, Brillen tragen oder Lasik oder andere Augenoperationen wählen, gilt Ihre Behandlung zur Verbesserung der Korrektur als qualifizierende medizinische Ausgabe, solange sie nicht durch Ihre Versicherung oder Ihren Arbeitgeber bezahlt wurde.

Wenn Sie kurz vor dem Ende des Steuerjahres stehen, sollten Sie zusätzliche Sätze von Kontaktlinsen oder eine zusätzliche Brille kaufen, wenn Sie Geld aufbrauchen müssen.

Perücken

Chris Clor / Getty Images

Wenn Sie eine Perücke tragen, um einen Haarausfall zu verdecken, der durch eine medizinische Behandlung entstanden ist, ob Sie Ihr Haar während der Chemotherapie verloren haben oder Ihr Kopf für eine Operation rasiert wurde, werden die Kosten der Perücke eine qualifizierende medizinische Ausgabe sein berät es.

Um Ihren Bedarf an einer Perücke zu dokumentieren, bitten Sie Ihren Arzt, Ihnen einen Brief zu schreiben oder den Rat in die Notizen des Arztes aufzunehmen. Fügen Sie eine Kopie des Briefes oder der Notizen zusammen mit Ihrem Erstattungsantrag bei, aber bewahren Sie eine zusätzliche Kopie mit Ihren eigenen Unterlagen auf.