Skip to main content

Wie man besseren Schlaf nachts erhält, wenn Sie IBD haben

1

Besser schlafen in der Nacht

Lizzie Roberts / Ikon Bilder / Getty Bilder

Wie schläfst du? Die meisten von uns würden wahrscheinlich antworten, dass wir nicht genug Schlaf oder zumindest genug Schlaf bekommen. Kinder, Haustiere, Ehepartner und unsere Gesundheitsprobleme hindern uns daran, die richtige Menge an Augen zu bekommen. Was soll eine Person tun? Es stellt sich heraus, dass es genug gibt, um sich auf eine gute Nachtruhe vorzubereiten. Es ist nicht so einfach, wie man das Licht ausschaltet und den Kopf hinlegt. Sie müssen sich auf Körper und Geist vorbereiten, um nachts besser schlafen zu können. Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn es Zeit braucht, um in einen besseren Schlafplan zu kommen, es ist nicht so sehr ein Ziel als eine Reise.

2

Bereite deinen Körper auf Ruhe vor

Eric Audras / ONOKY / Getty Bilder

Die wichtigste Sache, die Sie tun können, um Ihre Ruhe in der Nacht zu verbessern, ist es, Ihre entzündliche Darmerkrankung (IBD) richtig zu behandeln. Anzeichen und Symptome von IBD wie Schmerzen, Durchfall und Nachtschweiß können Sie wach halten. IBD zu haben bedeutet von Zeit zu Zeit Symptome zu haben, aber die Minimierung Ihrer symptomatischen Periode wird für Ihre Gesundheit und für eine bessere Erholung wichtig sein. Einige der Dinge, die Sie tun können, um Ihre IBD zu verwalten, gehören Ihren Arzt sofort zu sehen, wenn Symptome beginnen (oder sogar vorher), Ihren Arzt regelmäßig zu sehen, auch wenn Sie keine Symptome haben, und halten Sie Ihre Behandlung Regime (das Diät, Medikation oder ergänzende und alternative Medizin einschließen könnte).

3

Bereite dein Bett zur Ruhe vor

Pixel / E + / Getty Bilder

Ihr Bett sollte bequem und in einer Position entfernt von Fenstern und anderen Bereichen sein, die problematisch sein können (z. B. eine gemeinsame Wand mit einem Badezimmer). Ihr Bett sollte für Sie bequem sein, mit der richtigen Matratze, Laken, Kissen und Bettdecken. Wenn etwas nicht funktioniert (kratzige Bettwäsche, zu dickes Kissen), müssen Sie es ändern.

4

Bereite dein Schlafzimmer für den Rest vor

Petri Artturi Asikainen / Taxi / Getty Bilder

Ihr Schlafzimmer sollte ein Ort sein, an dem Sie schlafen können. Es sollte kühl und frei von Lichtquellen sein. Fenster mit Vorhängen oder Jalousien abdecken. Vermeiden Sie elektronische Geräte mit Lichtern oder hellen Uhren. Wenn Sie einen Fernseher oder Computer in Ihrem Zimmer haben müssen, verstecken Sie sie hinter Möbeln oder schalten Sie die Lichter mit Isolierband aus.

5

Bereite deinen Geist auf den Rest vor

JGI / Jamie Grill / Blend Bilder / Getty Images

Die meisten Menschen können die Sorgen nicht ganz vermeiden, aber um zu schlafen, müssen Sie Ihre Sorgen vielleicht für eine Weile beiseite legen. Wiederkäuen auf ein Problem wird es nicht lösen, und Ihre Entscheidungsfindung wird schlimmer sein nach einer schlechten Nachtruhe. Geben Sie sich die Erlaubnis, sich an einem anderen Punkt während des Tages Sorgen zu machen, und beschließen Sie, sich an der Schlafzimmertür zu sorgen, um nachts zu schlafen. Wenn Sie sich übermäßig Sorgen machen und zu viel Schlaf verlieren, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Einige Leute mit IBD finden, dass eine psychische Gesundheitsprofis ihnen helfen können, mit ihrer Krankheit fertig zu werden.