Skip to main content

Wie man einen zahnmedizinischen Damm von einem Kondom - in den Abbildungen bildet

1

Was Sie brauchen, um eine Dental Dam von einem Kondom zu machen

(c) 2009 Elizabeth R. Boskey lizenziert an About.com, Inc.

Dental Staudämme sind ein wichtiges Safe-Sex-Tool. Wenn Sie Oralsex an einer Frau durchführen wollen oder einen Partner mit einem Geschlecht gründen wollen, dann brauchen Sie einen Kofferdam. Diese Bildergalerie führt Sie Schritt für Schritt durch den Herstellungsprozess eines Kofferdams aus einem Kondom. Es ist einfach und es ist wichtig. Daher enthält die Schritt-für-Schritt-Anleitung viele Bilder von Zahndämmen - sowohl wenn sie vollständig sind als auch in Arbeit sind. Denken Sie daran, Oralsex ist kein sicherer Sex. Als nächstes: Wie sichere Cunnilingus verhandeln ...

Alles, was Sie brauchen, um einen Kofferdam aus einem Kondom zu machen, ist ein Kondom und eine Schere.

Obwohl Sie ein geschmiertes Kondom verwenden können, um Ihre Mutter zu machen, macht ein ungeschmiertes oder aromatisiertes Kondom wahrscheinlich mehr Sinn. Sie sollten auch überprüfen, ob Ihr Partner eine Latexallergie hat. Wenn sie dies tun, sollten Sie eine aus Polyurethan oder Polyisopren wählen. Was deine Schere angeht, das ist einfacher. Alle Ihre Scheren müssen scharf sein.

Hinweis: Es ist etwas einfacher, das Kondom auszuwickeln, während es noch eine Spitze hat, wie in diesen Fotos gezeigt.

2

Schneide die Spitze ab

(c) 2009 Elizabeth R. Boskey lizenziert an About.com, Inc.

Der erste Schritt bei der Herstellung eines Kofferdams aus einem Kondom ist das Abrollen und Abschneiden der Spitze.

Für einen schönen rechteckigen Damm schneiden Sie die Spitze ab, wo das Kondom in der Breite abnimmt. Das ist praktisch nicht wichtig. Es kann jedoch die Ästhetik verbessern.

3

Schneide die Seite herunter

(c) 2009 Elizabeth R. Boskey lizenziert an About.com, Inc.

Der nächste Schritt zur Herstellung des Kofferdams ist es, die Seite zu schneiden.

Wenn Sie eine gerade Linie anstreben, wird Ihr Damm viel formschöner sein ... ganz zu schweigen von der einfacheren Handhabung! Trotzdem wird es niemandem etwas ausmachen, wenn es ein bisschen aus ist. Es ist nur etwas schwieriger zu greifen, wenn der Damm ein Dreieck statt eines Rechtecks ​​ist!

4

Du hast einen Dental Dam gemacht!

(c) 2009 Elizabeth R. Boskey lizenziert an About.com, Inc.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben einen Dental Dam gemacht! War das nicht so einfach?

Die Herstellung des Kofferdams ist nur der erste Schritt. Der Nächste? Lernen, wie man es benutzt!

Das Schöne an der Herstellung eines Kofferdams aus einem Kondom ist, dass man, wenn man den "Rand" des Kondoms auflegt, sicherstellt, dass man den Damm niemals umdreht, während man ihn benutzt. Stellen Sie sicher, dass Sie das "gerollte" Ende immer in Ihrer linken Hand halten.

5

Den Staudamm halten

(c) 2009 Elizabeth R. Boskey lizenziert an About.com, Inc.

Halten Sie den Kofferdam von beiden Seiten und positionieren Sie ihn wie nötig, um die Haut zu bedecken, die Sie lecken.

Sie können feststellen, dass es zur Freude Ihres Partners beiträgt, wenn Sie das Gleitmittel auf die Seite des Damms legen, die ihnen zugewandt ist. Es ist auch wichtig zu verfolgen, welche Hand die "gerollte" Kante des Damms hält. Das wird dazu beitragen, dass du nicht versehentlich den Damm mitten in deiner sexuellen Eskapade umdrehst. Dies macht den Schutz nutzlos.

6

In lebender Farbe

Mach dir keine Sorgen! Die Verwendung eines Damms wird den Anblick oder Geruch Ihres Geliebten nicht blockieren.

Ein Damm aus einem Kondom ist durchsichtig genug um durchzulesen!