Skip to main content

Physiotherapie Progression nach Knöchelbruch

Wenn Sie einen gebrochenen Knöchel erlitten haben, können Sie von einem erfahrenen Physiotherapeuten profitieren, der Ihnen hilft, nach der Heilung Ihrer Fraktur zur optimalen Funktion zurückzukehren. Ihr Physiotherapeut kann verschiedene Behandlungen und Modalitäten anwenden, um Ihre Schmerzen oder Schwellungen zu kontrollieren oder die Art und Weise, wie sich Ihr Fußgelenk bewegt, zu verbessern.

Therapeutische Übungen sind eine Ihrer wichtigsten Behandlungen, die Ihnen helfen, die Beweglichkeit nach einer Knöchelfraktur wiederherzustellen. Ihr Physiotherapeut kann die richtigen Übungen für Sie im richtigen Stadium der Heilung verschreiben, um sicherzustellen, dass Sie schnell und sicher zu optimaler Mobilität zurückkehren können.

Ihr PT wird wahrscheinlich ein spezifisches Trainingsprogramm während Ihrer Sprunggelenksrehabilitation verschreiben. Die Ziele des Programms sind, die Beweglichkeit, Stärke und Gesamtfunktion des Sprunggelenks zu verbessern.

Bevor Sie ein Trainingsprogramm für Ihren gebrochenen Knöchel durchführen, sollten Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen, um sicherzustellen, dass Ihre Übung für Sie sicher ist.

1

Bereich der Bewegungsübungen

Jeannot Olivet / Getty Bilder

Bewegungsübungen im Bereich des Sprunggelenks (ROM) sind eines der ersten Dinge, die Ihr PT verschreiben wird, sobald Sie nach einer Sprunggelenkfraktur aus Ihrem Gipsverband oder Ihrer Orthese herauskommen. Ihr Physiotherapeut kann Ihr Sprunggelenk passiv durch verschiedene Bewegungen bewegen, und er oder sie können Sie aktiv Ihren Knöchel bewegen, um die Bewegung um das Gelenk zu verbessern.

Einige einfache Übungen zu tun, um Ihre Knöchel-ROM zu verbessern, kann beinhalten, Ihren Knöchel zu bewegen, indem Sie Ihre Zehen so weit wie möglich nach oben und unten zeigen und Ihren Fuß hinein- und herausbewegen, Bewegungen genannt Inversion und Eversion. Halten Sie jede Position für ein paar Sekunden und führen Sie 10 bis 15 Wiederholungen durch.

Eine weitere unterhaltsame Übung, um das Knöchel-ROM nach einer Fraktur zu verbessern, ist das Knöchel-Alphabet. Stellen Sie einfach vor, dass Ihre Zehen ein Bleistift sind, und zeichnen Sie Buchstaben mit Ihrem Fuß, indem Sie Ihren Knöchel bewegen. Zeichnen Sie jeden Buchstaben langsam und absichtlich in Groß- und Kleinbuchstaben. Dies kann mehrmals täglich durchgeführt werden. Erwarte ein wenig Schmerzen, aber höre auf, wenn du anhaltenden, intensiven Schmerz verspürst. Wenn das passiert, melden Sie sich bei Ihrem Arzt oder Apotheker.

Sobald Sie die ROM-Übungen perfektioniert haben, ist es an der Zeit, die Flexibilität des Sprunggelenks mit der nächsten Übung zu verbessern.

2

Flexibilität Übungen

Um die Muskelflexibilität um Ihren Knöchel nach einer Fraktur zu verbessern, können Sie ein paar verschiedene Übungen durchführen. Handtuch Wadenstreckung kann die Flexibilität der Muskeln auf der Rückseite des Unterschenkels verbessern. Wickeln Sie einfach ein Handtuch um die Zehen und ziehen Sie langsam und sanft, um Ihre Wade zu strecken. Stehende Läufer Strecken können auch getan werden, um die Flexibilität Ihrer Wade zu verbessern.

Um den Muskel an der Vorderseite des Knöchels zu dehnen, führen Sie die kniende anteriore Tibialis-Dehnung durch. Knien Sie mit dem Knöchel und den Zehen nach unten und drücken Sie sanft auf Ihren Fuß, um die Vorderseite Ihres Unterschenkels zu strecken.

Halte jede Dehnung für 15 bis 30 Sekunden und gehe dann zur nächsten Übungsgruppe: Knöchelstärkung.

3

Übungen stärken

Brauns / Getty Bilder

Nach einer Ruhigstellung in einem Gipsverband können Sie feststellen, dass die Muskeln um Ihren Knöchel herum deutlich geschwächt sind. Dies ist häufig nach einer Knöchelfraktur, und Ihr PT wird wahrscheinlich Übungen verschreiben, um Ihre Knöchelstärke zu verbessern.

Sie können ein Widerstandsband verwenden, um Übungen zur Stärkung des Knöchels durchzuführen. Spielen Sie einfach das Band um Ihre Zehen, und lassen Sie es von jemandem halten, während Sie Ihren Knöchel in Dorsalextension, Plantarflexion, Inversion und Eversion bewegen. Führen Sie 15 bis 20 Wiederholungen jeder Übung durch und hören Sie auf, wenn Sie starke Schmerzen verspüren.

Sobald Sie etwas Kraft gewonnen haben, können Sie mit Krafttraining für Ihre Knöchel beginnen. Das Alfredson-Protokoll für die Achillessehung ist ein großartiger Weg, mit kontrolliertem Stress durch die Knöchel zu beginnen, um die Stärke Ihrer Wadenmuskulatur zu verbessern.

4

Zurück zu Laufen und Laufen

Nach einer Knöchelfraktur haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, wieder normal zu laufen. Mit Ihrem PT können Sie verschiedene Gangübungen machen, wie zum Beispiel über und um Hindernisse herumgehen, um Ihre Gehweise zu verbessern. Er oder sie kann Ihnen auch helfen, das richtige Hilfsmittel wie Krücken oder einen Stock zu wählen, wenn sich Ihr Gang verändert und verbessert.

Viele Menschen fragen sich, ob eine Rückkehr zum Laufen nach einem Sprunggelenk möglich ist. Dies hängt von der Schwere Ihrer Verletzung und davon ab, wie die Dinge geheilt sind. Wenden Sie sich deshalb an Ihren Arzt, bevor Sie versuchen zu rennen, um sicherzustellen, dass es für Sie sicher ist.

5

Balance und Propriozeption

Reiche Legg / Getty Bilder

Nach einem Knöchelbruch bemerken Sie möglicherweise, dass Ihr Gleichgewicht etwas gestört ist. Ihr PT kann einbeinige Stehübungen verschreiben, um Ihr Gleichgewicht zu verbessern, und Sie können die Übung T-Stance ausprobieren, um das Vertrauen in die Fähigkeit Ihres Knöchels zu gewinnen, aufrecht zu bleiben. Ihr PT kann auch spezielle Werkzeuge wie ein BAPS-Board verwenden, um Ihre Propriozeption nach Ihrer Knöchelfraktur zu verbessern.

Sobald einfache Standbeinübungen bewältigt sind, können Sie von fortgeschrittenen Balanceübungen wie der Verwendung eines Wobble Boards oder eines BOSU profitieren, um Ihr Gleichgewicht und Ihre Propriozeption herauszufordern. Die Hauptsache, an die Sie sich erinnern sollten: Die Verbesserung des Gleichgewichts bedeutet, Ihr Gleichgewicht herauszufordern, und dies bedeutet, Situationen zu schaffen, in denen Sie unruhig sein können. Dies kann ein Sicherheitsrisiko darstellen. Sie müssen während der Durchführung von Gleichgewichtsübungen sicher bleiben.

6

Plyometrische Übung

John Fredele / Getty Images

Wenn Sie an Sportarten mit hoher Intensität teilnehmen, sollten Sie plyometrische Übungen wie Springen und Hüpfen durchführen, um sich auf die Rückkehr zum Sport nach einer Sprunggelenkfraktur vorzubereiten. Wenn Sie lernen, richtig zu springen und zu landen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Knöchel beim Laufen, Schneiden und Hüpfen beim Sport Kräfte aushalten kann. Ihr PT kann eine spezifische Trainingsstrategie entwickeln, um Plyometrics nach einer Sprunggelenkfraktur zu berücksichtigen.

Ein Wort von Verywell

Wenn Sie das unglückliche Ereignis eines gebrochenen Knöchels erlitten haben, können Sie davon profitieren, ähnliche Übungen wie dieses Programm durchzuführen, um Ihnen zu helfen, zu normalem Gehen und Mobilität zurückzukehren. Der beste Plan ist es, regelmäßig mit Ihrem Arzt zu sprechen und an einem Reha-Programm teilzunehmen, das speziell auf Ihre Erkrankung abgestimmt ist und schnell und sicher zu Ihren normalen Aktivitäten zurückkehrt.